Was bietet die Nachmittagsbetreuung?

● Betreuung durch unsere 4 NachmittagspädagogInnen 

● Aufgabenstunde mit LehrerInnen  

● Mittagessen (Küche Graz) und gesunde Jause  

● kreative Förderung (malen, basteln, Theaterworkshops, …) 

● verschiedene Sportangebote und Spiele   

● Ausflüge  

● Unterstützung beim Lesen und Lernen 

● und vieles mehr … 

 

Wie sieht ein Tag in der GTS aus?

Die Kinder werden nach dem Unterricht von den LehrerInnen in die GTS gebracht, wo sie von unseren 

NachmittagspädagogInnen betreut werden. 

 

Von 11:40 – 14:00 gehen die Kinder gruppenweise Mittagessen. 

Die Aufgabenstunden finden parallel dazu von 11:40 – 15:00 statt. 

Jeden Nachmittag können die Kinder aus verschiedenen Freizeitangeboten wählen: 

Sport, basteln und zeichnen, Gruppenspiele, lesen und vieles mehr… 

Regelmäßig finden am Nachmittag Workshops statt zb.: Theater Jeux dramatique, 

Schularbeitenvorbereitung, … 

Ab 14:30 gibt es eine Jause. 

 

Um 18 Uhr schließt die Nachmittagsbetreuung.